Die eDidaktische Modell

Das eDidaktiske Modell ist ein didaktisches Modell, Wer kann den Lehrer in den Einsatz von IKT in der Bildung mit Sitz in didaktische Überlegungen helfen.

Das eDidaktiske Modell basiert auf der Idee der, der Lehrer Überlegungen zu didaktischen Zwecken dürfen Didaktikkens Ausgangspunkt, Ziel und Inhalt, und dem Lehrer auf der Grundlage dieser didaktischen Überlegungen müssen Eltern unterrichten Form auswählen.

Die drei Formen der Lehre, die in das eDidaktiske-Modell präsentiert wird ist zum Verständnis der Lehre, verbunden Alle, erscheint rechts neben jeder, durch Kommunikation (Oettingen 2012), und die Idee ist, den Unterricht Kommunikation kann Form entweder Mono logisch sein, dialogisk eller polyfon (flerstemmig). Hier auf gezeichnet UND. Bakhtins Philosophie der Sprache. Die drei Formen des Unterrichts sind in meiner Diplomarbeit zuerst beschrieben. (Pasgaard 2009).

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, die drei Formen des Unterrichts in der Praxis überlappen sich oft gegenseitig und selten zeigt sich in ihrer reinen form, aber die Idee ist, für die verschiedenen Formen der Lehre fordert, dass die Nutzung der verschiedenen Arten von digitalen Lernressourcen.

It i undervisningen | eDidaktik | Den eDidaktiske Model | It didaktisk model
Klicken Sie auf das Modell, um es in voller Größe zu sehen
Unten ist die monologisch präsentiert, die dialogische und polyphone form, und welche Arten von Lernressourcen ersteigern, Das können sie unterstützen.

  • Monologisch form

In monologischen Form ist das Ziel, die Lernenden erwerben sind Kenntnisse und Fähigkeiten, die der Lehrer glaubt relevant. Lehre im monologischen Form an den Lehrer handeln, als Vertreter der Gesellschaft und dem vorhandenen Fachwissen, verbreitet dieses Wissen an die Schüler, und lernen besteht darin, den Lernenden Erwerb dieses Wissens. Kommunikation im pädagogischen Raum wird somit mono logische, und vollständig durch die Stimme des Lehrers dominant geführten.

Im Vorfeld der Lehre Lage stellt der Lehrer ganz klar Lernziele, und wählen Sie im Hintergrund die Substanz, mit im Unterricht gearbeitet werden. Das Gewebe wird ausgewählt, verteilt es dann die Menge an Informationen für die Schüler, der Lehrer hält in Bezug auf das gegebene Thema für ihn relevant ist. Zusammen mit der Lehrer Unterricht des Schülers, sollte die Substanz Verteilung der Informationen sicher, der Student lernt der, als der Lehrer hat geplant, Er muss lernen.

Mono logischen Lehre - eDidaktisk Modell - es Didaktisk Modell

Nach Beendigung der Lehre Willen der Lehrer die Schüler Lernergebnisse mit der Lernziele behalten dürfen, welche She hat vor der Lehre erarbeitet..

Insbesondere, sind Verteilung und Lieferung von digitalen Lernressourcen im monologischen Formular relevant, wo ist die Offenlegung von Informationen gegenüber dem Lernenden ein Schlüsselelement. Bei der Bewertung der Lernergebnisse der Schüler sind auch geschlossene Aufgaben und relevanten innerhalb dieser pädagogischen Form zu testen.

  • Die dialogische form

In der dialogischen Form ist es das Ziel, um die Pupille angeborene Wissen entwickelt im Dialog mit dem Lehrer wissen, um die Schüler authentische Probleme lösen zu machen. Lehre in dialogischer Form handeln, at eleven får mulighed for at holde sin egen viden og sine egne holdninger op mod fagets (underviserens) viden og holdninger, und der Lehrer fungiert als Frame-Sets und Betreuer in diesem Prozess. Kommunikation im pädagogischen Raum wird somit Dialogic, und wird in erster Linie durch die Stimme des Schülers kontrolliert.

Der Lehrer wählt vor der Lehre eines Stoffes, die können als Start für die Ausbildung von Lernenden und Lösung von Themen-relevanten Fragen dienen.. Die Schüler wählen Bildungssituation in diesem Teil die Masse heraus, wie er in Bezug auf angemessen hält Probleme lösen, und verwendet den Stoff als Grundlage für seine Ausbildung und seine Problemlösung. Wenn es nicht genug Hilfe bekommen in der Substanz in Bezug auf das Problem zu lösen, Er nimmt Kontakt mit dem Lehrer, als Supervisor tätig.

Dialogische Lehr- - eDidaktisk Modell - Es didaktische Modell

Die Schüler-Rendite einer dialogischen Ausbildung kann später durch, z.B. Fall-Aufgaben und Simulationen getestet werden, Wenn der Student nachweisen können, Er kann seine Erfahrung in verschiedenen Kontexten verwenden..

Spezielle digitale Lernressourcen, die Problemorientede Schülerarbeiten zu unterstützen ist die dialogische Form relevant, wo die Pupille Lehre ist das Schlüsselelement. Auch komplexere Simulationen und Lernspiele können innerhalb dieser pädagogischen Form relevant sein.

  • Der polyphone form

In polyphone Form ist das Ziel, die Schüler und die Lehrer durch gleich Dialog, um ein gemeinsames Verständnis und wissen zu erreichen.. Die polyphone Form basiert auf der Idee der, Dieses Wissen wird durch einen gleich viele unterschiedliche Personen Erfahrungen des Stoffes erstellt., und lernen erfolgt in der Schüler die Teilnahme an diesem Austausch. Kommunikationen i undervisningsrummet bliver dermed polyfon (flerstemmig), und kontrolliert durch den Lehrer und Studenten.

Der Lehrer und der Schüler wählt gemeinsam den Stoff, mit im Unterricht gearbeitet werden. Sind sie gleich in diesem Prozess, wie sie es in ihrer späteren Arbeit haben zu verarbeiten die Droge und produzieren Allgemeinwissen in Gegenstand und Thema.

Polyphone-Lehre - eDidaktisk Modell - Es didaktische Modell

Die Schüler-Rendite polyphone Textur-Anweisung kann nicht sofort gemessen werden, aber andere können anschließend das Wissen testen, Es entsteht in Praxisgemeinschaft, und die dazu beitragen, das angesammelte Wissen im Themenfeld.

Spezielle digitale Lernressourcen, die Unterstützung der Zusammenarbeit und gemeinsame Wissensproduktion gemeinsam ist innerhalb der polyphone Form relevant, in die das Äquivalent zusammenarbeiten, um zu produzieren ist Wissen ein Schlüsselelement.

Die drei Formen des Unterrichts, wie in der eDidaktiske Modell präsentiert wird, Rufen Sie über die Verwendung der verschiedenen Arten von digitalen Lernressourcen. Unter dem Menüpunkt Digitalen Lernressourcen Sie können eine Reihe von Artikeln über verschiedene digitale Lernressourcen lesen., die drei Formen des Unterrichts unterstützen können. Lernen Sie die in den Artikeln heraus aus dem eDidaktiske-Modell beschriebenen Mittel, und gegebenen Gebote wie sie innerhalb der verschiedenen Formen des Unterrichts verwendet werden können.