Socrative im Unterricht

Socrative ist ein kostenloses, webbasiertes Auswertungstool, das auf dem PC, Mac und auf den Smartphones genutzt werden kann. Es ermöglicht, auf einfache Weise, das Lernen der Schüler im Unterricht laufend zu evaluieren und einen Dialog sowie Aktivität in der Klasse zu schaffen. Socrative eignet sich in erster Linie für den Einsatz in einer monologischen Unterrichtsform.

Socrative im Unterricht

In der monologischen Unterrichtsform kann Socrative vom Lehrer verwendet werden, um sicherzustellen, dass die Lernenden die Schlüsselbegriffe aus dem Unterricht verstanden haben. Beispielsweise kann die Lehrperson eine Reihe von Testfragen erstellen, welche die Schüler individuell mit ihrem Computer oder Smartphone beantworten sollen, und der Lehrer kann nachträglich sehen, welche Schüler auf welche Fragen korrekt geantwortet haben. Diese Anwendung bietet eine gute Gelegenheit, den Unterricht so anzupassen, dass alle Lernenden die Lernziele erreichen.

Socrative kann auch als Ausgangspunkt für den Dialog in der Klasse verwendet werden. Die Lehrperson kann der Klasse mündliche Fragen stellen, und die Lernenden bitten, ihre individuellen Antworten in Socrative zu schreiben. Die Antworten können danach auf dem Bildschirm angezeigt , und ein Dialog über die Antworten in Gang gesetzt werden. Der schriftliche Ausgangspunkt für den Dialog gibt einem größeren Anteil der Lernenden die Möglichkeit, ihre Meinung zu äußern, als dies mit einem normalen Handaufstrecken möglich ist. Man kann auch eine Abstimmung über die eingegangenen Antworten durchführen.

Benötigen Sie Hilfe für die ersten Schritte mit Socrative im Unterricht und für die Funktionen des Tools , können Sie diese Anleitung lesen oder sich diese Einführung in Socrative anschauen